Impressum

Herausgeber

Das Internetangebot wird herausgegeben und betrieben vom Bundesverwaltungsamt (BVA).

Technik

Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund), Köln.

Hinweise

Hinweise zum Bezügerechner

Mit Hilfe des Bezügerechners können Sie sich einen Überblick über Ihr persönliches TVÖD-Entgelt oder Ihre persönliche Beamtenbesoldung bzw. Soldatenbesoldung verschaffen (jeweils für Bundesbedienstete). Dieses Tool dient ausschließlich zur ersten Orientierung. Es ersetzt keinesfalls ein komplettes Lohn- und Gehaltsabrechnungsprogramm. Beachten Sie hierzu bitte auch die untenstehenden Hinweise.

Allgemeine Hinweise

Die Inhalte unserer Internetangebote sollen den Zugang der Öffentlichkeit zu den zahlreichen Aufgaben und Dienstleistungen des Bundesverwaltungsamtes als zentralem Dienstleister des Bundes zu erleichtern. Auf die Richtigkeit, Aktualität, Vollständigkeit, Verständlichkeit und jederzeitige Verfügbarkeit der bereitgestellten Informationen wird sorgfältig geachtet.

Dennoch sind folgende Einschränkungen zu machen:

1. Inhalte anderweitiger Anbieter:

Die auf diesen Seiten vorhandenen Links zu Inhalten von Internetseiten Dritter ("fremden Inhalten") wurden durch das Bundesverwaltungsamt nach bestem Wissen und unter Beachtung größtmöglicher Sorgfalt erstellt und vermitteln lediglich den Zugang zu "fremden Inhalten". Dabei wurde auf die Vertrauenswürdigkeit dritter Anbieter und die Fehlerfreiheit sowie Rechtmäßigkeit der "fremden Inhalte" besonders geachtet.

Da jedoch der Inhalt von Internetseiten dynamisch ist und sich jederzeit ändern kann, ist eine stetige Einzelfallprüfung sämtlicher Inhalte, auf die ein Link erstellt wurde, nicht in jedem Fall möglich. Das Bundesverwaltungsamt macht sich deshalb den Inhalt von Internetseiten Dritter, die mit der eigenen Internetpräsenz verlinkt sind, insoweit ausdrücklich nicht zu eigen. Für Schäden aus der Nutzung oder Nichtnutzung "fremder Inhalte" haftet ausschließlich der jeweilige Anbieter der Seite, auf die verwiesen wurde.

2. Eigene Inhalte:

Soweit die auf diesen Seiten eingestellten Inhalte Rechtsvorschriften, amtliche Hinweise, Empfehlungen oder Auskünfte enthalten, sind sie nach bestem Wissen und unter Beachtung größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Bei Unstimmigkeiten gilt jedoch ausschließlich die aktuelle amtliche Fassung, wie sie im dafür vorgesehenen amtlichen Verkündungsorgan veröffentlicht ist. Etwaige rechtliche Hinweise, Empfehlungen und Auskünfte sind unverbindlich; eine Rechtsberatung findet nicht statt.

Für das bereitgestellte Informationsangebot gilt folgende Haftungsbeschränkung: Das Bundesverwaltungsamt haftet nicht für Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung angebotener Informationen entstehen. Für etwaige Schäden, die beim Aufrufen oder Herunterladen von Daten durch Computerviren oder der Installation oder Nutzung von Software verursacht werden, wird nicht gehaftet.

3. Fehlermeldungen:

Das Bundesverwaltungsamt bittet die Nutzer seiner Internetangebote auf rechtswidrige oder fehlerhafte Inhalte Dritter, zu denen in der Internetpräsenz ein Link unterhalten wird, ggf. aufmerksam zu machen. Ebenso wird um eine Nachricht unter der angegebenen Kontaktadresse gebeten, wenn eigene Inhalte nicht fehlerfrei, aktuell, vollständig und verständlich sind.

Beachten Sie bitte auch unsere Datenschutzhinweise.

Urheberrecht

Das Copyright für die Texte und Bilder liegt, soweit nicht anders vermerkt, beim Bundesverwaltungsamt. Auf den Webseiten zur Verfügung gestellte Texte, Textteile, Grafiken, Tabellen oder Bildmaterialien dürfen ohne vorherige Zustimmung des Bundesverwaltungsamtes nicht vervielfältigt, nicht verbreitet und nicht ausgestellt werden.

 Beachten Sie bitte auch folgende Hinweise:

Die Ergebnisse beruhen im Wesentlichen auf den von Ihnen selbst eingegebenen Daten. Eine Gewähr für die Richtigkeit der Rechenergebnisse kann daher nicht übernommen werden, insbesondere liefern sie keine individuell exakte Entgelt-Berechnung bei geringfügig Beschäftigten und Beschäftigten in der Gleitzone bzw. im Übergangsbereich (ab 01.07.2019). Der Bezügerechner unterstützt keine versicherungsrechtliche Prüfung und geht davon aus, dass diese bereits vorgenommen wurde und grundsätzlich eine Beschäftigung in der Gleitzone bzw. im Übergangsbereich vorliegt.

Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden.

Die Ergebnisse zur Steuerberechnung stellen zudem keine Auskunft über Ihre persönliche Steuerschuld dar. Diese wird vom Finanzamt im Veranlagungsverfahren festgesetzt. Diese Berechnung der Lohnsteuer erfolgt nach den Berechnungsvorschriften des Bundesministeriums der Finanzen. Die Besonderheiten der Kirchensteuer (Kappung der Kirchensteuer und Mindestkirchensteuer können hier nicht berücksichtigt werden.

 Kontaktmöglichkeiten
  •  Bundesverwaltungsamt
     50728 Köln
  •  Telefon: +49(0)22899 358-0
  •  Telefax: +49(0)22899 358-2823
  •  E-Mail: Nachricht erstellen
 weitere Internetangebote
Screenshot von der Internetseite des Bundesverwaltungsamtes

Bundesverwaltungsamt

Bereit, neue Wege zu gehen – nach diesem Motto handelt das Bundesverwaltungsamt (BVA) seit seiner Gründung. Heute ist das BVA der zentrale Dienstleister des Bundes mit Hauptsitz in Köln und erfüllt mehr als 150 verschiedene Aufgaben.

www.bundesverwaltungsamt.de